Fandom

Suikoden-Wiki

Chihaya

371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

{{Stub
}}
{{Vorlage:Person (Tierkreis)
|Name = Chihaya
|Bild = Chihaya.png
|Stern = Chiei-Stern
|Herkunft = Reich des Nordsternes
|Beruf = Wandernde Musikerin
|Alter = 21
}}
Chihaya (jap. チハヤ Chihaya) ist ein Charakter aus Suikoden Tierkreis. Sie wandert mit Yomi um die Welt und spielt ihre Musik. Sie war einer der Sternenträger in der Viele-Wege-Kompanie. Nach der Niederlage des Ordens zieht sie wieder mit Yomi umher.
==Biographie==
Chihaya war die Dienerin, oder sogar Sklavin, von Yomi und wurd oft gesehen, wie sie mit ihrer Flöte seine Tänze begleitete. Sie lebten als wandernde Künstler, die ursprünglich aus dem Reich des Nordsternes kommen, und auf ihrer Reise auch nach Cynas kamen, wo sie vom Orden vertrieben wurden. Sie verdienten ihren Lebensunterhalt in Lugenik, bis sie nach Graukamm weiterzogen , wo sie Sieg trafen und sich der Viele-Wege-Kompanie anschlossen.
Neben ihrem musikalischem Talent war sie als ambitionierte Köchin bekannt. Wustum lud sie ein, in seiner Küche zu kochen, nicht nur, um sich Techniken von ihr abzugucken, sondern auch, um ihm dabei zu helfen, Prinz Shams Geschmackssinn wiederherzustellen. Er empfand ihr Essen als geschmacklos, was sie sehr aufregte, bis sie erkannte, dass Shams an überwürzte Gerichte gewöhnt war. Sie entschloss sich, sich um sein Essen zu kümmern, bis sein Geschmackssinn wieder hergestellt war.
Nach der Niederlage des Wahren Königs kehrte sie mit Yomi zu ihrem Leben als wandernder Künstler zurück.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki