FANDOM


SI/SII/SG1
Clive
Clive.png
Stern: Tensyo
Wohnort: Der Turm, Heiliges Königreich Harmonia
Beruf: Gildenmeister der Gilde der heulenden Stimmen
Geboren: SY 434
Gestorben: -
Clive (クライブ) ist ein Supportcharakter aus Suikoden I und Suikoden II und spielt auch in Suikogaiden Volume 1 eine Rolle.

BiographieBearbeiten

Clive wurde in die Gilde der heulenden Stimmen hineingeboren und trainierte dort seit seiner Geburt. Er gehört zu drei Kindern, die bis zum Erwachsenwerden überlebten. Die anderen beiden, die überlebten, waren Elza und Kelly. Sie alle schlossen die Ausbildung erfolgreich ab. Die Gildenmeister wollten die anderen beiden aus den Weg räumen und zwangen Elza und Kelly zu einem Duell. Das Duell sollte mit Kelly's Waffe Mond abgehalten werden, die aber nicht schießen konnte. Die Gildenmeister befahlen Elza, ihn zu erschießen, was sie auch tat. Danach floh sie aus der Gilde.

Clive wurde befohlen, sie zu verfolgen und zu töten. Er schloss sich der Befreiungsarmee an, um sie zu finden. Er fand sie aber erst während des Dunan-Wiedervereinigungskrieges eine Spur von ihr. Er schloss sich Riou an und stellte Elza in Radat zu einem Duell. Er verlor das Duell und wurde verwundet. Er erholte sich und stellte Elza erneut in Sajah in Highland. Diese Mal gewann er und tötete sie. Clive wurde der neue Gildenmeister. Seine Waffe ist Sturm, ein Gewehr, das sehr genau und hohe Durchschlagkraft besitz. Man sagt, dass Sturm die elementaren Kräfte besitzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki