Fandom

Suikoden-Wiki

Haruna

371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Haruna ist eine Stadt im ehemaligen Kooluk-Reich. Es ist ein Beispiel für hochentwickelte Baukunst, da sie über einer Brücke über einer riesigen Schlucht gebaut wurde.

Man erzählt sich, dass Haruna ursprünglich aus zwei Dörfern bestand, welche auf den jeweiligen Seiten der Schlucht lagen, und mit der Zeit miteinander verwuchsen. Die Brücke, welche diese Dörfer verbindet, ist nun als Haruna bekannt.

In 309 SY befand sich die Stadt unter der Herrschaft von Lady Ornela, welche sich innerhalb der Bevölkerung großer Beliebtheit erfreute, da sie die Regierungsangelegenheiten nicht ausschließlich in die Hände der Patrizier-Fraktion legte, sondern noch einen Großteil selbst erledigte. Dies war zum Ende des Kooluk-Reiches sehr ungewöhnlich.

Dies schützte die Stadt jedoch auch nicht vor den Problemen, denen sich das Kooluk-Reich nach dem Inselbefreiungskrieg stellen musste: Nahrungsmangel war für viele Teile der Bevölkerung ein großes Problem.

Was mit der Stadt nach dem Fall des Kooluk-Reiches geschah, ist nicht bekannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki