FANDOM


Königreich Dunan
Dunan Kingdom map
Regierungsform: Traditionelle Monarchie
König: Bernand (SY 110-?)
Hauptstadt: South Window
Größte Stadt: Muse
Gründung:
Gründung SY 110
Auflösung:
Auflösung SY 252
Das Königreich Dunan existierte von SY 110 bis SY 252 und befand sich an der Ost-Küste des Nordkontinentes. Sie war eine Feudalmonarchie und besaß gemeinsame Landgrenzen mit Harmonia, Highland, dem Grasland und dem Scharlachmond-Reich. Seine Hauptstadt war früher die Stadt South Window. Später wurde auf seinem Gebiet der Stadtstaat von Jowston gegründet, und heute befindet sich die Republik Dunan auf seinem Gebiet.

Geschichte Bearbeiten

110: GründungBearbeiten

Das Königreich Dunan wurde im Jahr 110 gegründet, nachdem sich die Provinzen der Region Dunan unter König Bernand zusammengeschlossen haben. Die heutigen Gebiete von South Window, Muse, Matilda, Greenhill und Two-River bildeten das Königreich Dunan mit der Hauptstadt South Window.

185-212: Der Anfang vom EndeBearbeiten

Kurz nach dem Tod Bernands litt die Nation unter schwacher Führung. In SY 185, unter der Führung Reviers, trennte sich Muse vom Gebiet des Königreichs ab und nahm somit die Hälfte des Gebietes mit sich. Dies wurde gefolgt von Two-River 27 Jahre später in 212, wodurch das Königreich lediglich aus South Window und den Gebieten Ost-Muses bestand.


237-252: Aufstieg von HighlandBearbeiten

In SY 237 wurde das Königreich Highland nach den Ereignissen des Harmonia-Bürgerkrieges gegründet. Die plötzliche Bildung einer feindlichen, angrenzenden Kraft an Dunans Ostgrenze beschleunigte den Zerfall des Systems.

Schließlich lehnten sich die Leute von South Window in SY 252 auf, die genug von ihrer inkompetenten und schwachen Führung hatten, besiegten die Regierung und errichteten ein System der Selbstbestimmung mit einem gewählten Bürgermeister. Das Königreich Highland fiel dann östlich von South Window (heutiges Ostmuse) während dieses Durcheinanders ein. Muse gewann schließlich das Land, das damals als östliches South Window bekannt war, aber das Königreich von Dunan selbst war an seinem Ende nach 142 Jahren angekommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki