Fandom

Suikoden-Wiki

Lucretia Merces

371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
SV
Lucretia Merces
Lucretia Merces.png
Stern: Tenki
Wohnort: Karaya, Grasland
Beruf: Militärstrategin
Geboren: 418 SY
Gestorben: -
Lucretia Merces ist die Hauptstrategin aus Suikoden V.

BiographieBearbeiten

Lucretia Merces wurde im Karaya Dorf im Grasland geboren. In der Vergangenheit musste sie miterleben, wie die Wahre Feuerrune des Flame Champion außer Kontrolle geriet und ihren Geburtsort, die Grasländer, niederbrannte. Dieser Vorfall wurde danach zu einer ihrer frühesten Erinnerungen und war dafür verantwortlich, dass sie eine starke Abneigung gegen Wahre Runen hat.

Später studierte sie in Harmonia Militärstrategie und wurde schließlich von Marscal Godwin nach Falena geholt, um dort seine Taktikerin zu werden. Bevor die Leute ihr Talent als Strategin erkannten, hielten sie sie jedoch für Godwins Mätresse. Obwohl sie während des Aufstandes in Lordlake vermutete, dass Lord Barows etwas mit dem darauffolgendem Diebstahl der Morgenrot-Rune zu tun hatte, musste sie sich damals größere Sorgen darüber machen, dass Marscal versuchen würde. in den Besitz der Sonnenrune zu kommen. Aus diesem Grund verriet sie ihren Arbeitgeber, indem sie Arshtat über seine Pläne informierte und ihr nahe legte, die Sonnenrune selbst zu tragen, um sie von Godwin fern zu halten. Da sie Arshtat diesen Rat gab, obwohl sie wusste, dass die Sonnenrune ihre Persönlichkeit negativ beeinflussen würde, hatte Sialeeds fortan eine Abneigung gegen sie. Zusätzlich befahl Marscal, den ihr Verrat sehr wütend gemacht hatte, ihre sofortige Hinrichtung. Arshtat jedoch wusste das zu verhindern, indem sie Lucretia, zu ihrem Schutz, ins Gefängnis werfen ließ, bevor die Hinrichtung vollstreckt werden konnte.

In den zwei Jahren die Lucretia danach in Gefangenschaft verbrachte, gelang es ihr die Wärter Cius und Lelei für sich zu gewinnen. Obwohl es eigentlich die Aufgabe der beiden gewesen wäre sie zu bewachen, waren sie auf Lucretias Seite und versorgten sie immer mit den neuesten Nachrichten und Informationen. So war es ihr auch möglich von der gewaltsamen Machtübernahme der Godwins zu erfahren und vorherzusehen, dass sie bald Besuch bekommen würde. Sie wusste nur nicht, wer zuerst kommen würde: jemand der sie um Hilfe bitten will, oder Godwin, mit der Absicht, sie zu töten. Als es schließlich der Prinz war, der zuerst eintraf, stimmte sie zu, seine Strategin zu werden, noch bevor er sie überhaupt fragen konnte. Sie warnte ihn aber gleichzeitig davor, dass sie nicht zögern würde, ihn genauso zu verraten wie Lord Godwin, falls sie jemals den Eindruck haben sollte, dass er etwas Schlechtes oder Falsches tue.


Sie stellte danach sofort ihr strategisches Können unter Beweis, als sie zuerst einen Angriff von Truppen der Godwins und aus Neu-Armes und danach einen Angriff von Admiral Luger auf Raftfleet abwehrte. Daraufhin festigte sie die Stellung des Prinzen in der Armee, indem sie Details über den von den Barows verübten Diebstahl der Morgenrot-Rune aus dem Ostpalast zwei jahre zuvor aufdeckte. Als die Zusammenarbeit mit den Barows daraufhin für beendet erklärt wurde, zog die Loyalistenarmee ins Schloss Ceras um.

Seitdem war sie die Hauptstrategin der Armee und koordinierte sowohl die Schlachten als auch politische Züge. Sie war trotzdem überrascht über den Verrat von Sialeeds, der dazu führte, dass der Feldzug der Neuen Königin nicht wie gewünscht endete. Obwohl sie dadurch für eine kurze Zeit zum Nachdenken gebracht wurde, waren es schließlich ihre überlegenen Strategien, die dafür sorgten, dass die Armee am Ende siegreich war, selbst nachdem die Südlichen Gebirgsjäger zu den Kämpfen hinzugestoßen sind.

Nach dem Ende des Falena-Bürgerkrieges erwartete man, dass sie das Amt der Premierministerin im reformierten Königinnenreich annehmen würde. Sie verließ jedoch mit Lelei das Land, bevor man sie fragen konnte.

TriviaBearbeiten

  • Sie muss in Harmonia einige Kontakte zu hohen Leuten geknüpft haben; so ist sie eine gute Bekannte von Cathari, einem Mitglied der Gilde der Heulenden Stimme.
  • Lucretia ist eine Figur aus der römischen Mythologie, welche für ihre Schönheit und Tugendhaftigkeit berühmt war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki