FANDOM


Disambig.png
Für die Artikel zu Suikoden II schaut in der Kategorie:Suikoden II


Suikoden II
Suikoden II.jpg
Entwickler
Konami
Genre
Rollenspiel
Veröffentlichungen
Japan: 17. Dezember 1998
USA: 29. September 1999
Europa: 28. Juli 2000
Plattformen
PlayStation
Verfügbare Spielmodi
Einzelspieler
Medien
1 CD
Verfügbar in folgenden Sprachen
Japanisch, Englisch, Deutsch
Altersfreigabe
USK Pegi
USK6.png Keine
Angaben
Suikoden II ist der zweite Teil der Suikoden-Reihe. Erschien am 17. Dezember 1998 in Japan, 29. Septemper 1999 in Nordamerika und am 28. Juli 2000 in Europa. Weiterhin wurde 2003 eine Version für den PC (Windows) für den chinesischen Markt erstellt und 2009 - 2010 erschein eine weitere Version für Mobiltelefone die auf den Japan beschränkt blieb.

GeschichteBearbeiten

Suikoden II erzählt die Geschichte rund um Riou und Jowy zwei Freund aus Kindertagen die in der Armee ihres Heimatlandes dienen. Ihre Jugendbrigade gerät jedoch in einen Hinterhalt, der dazu dienen soll die Feindseligkeiten zwischen Highland und dem Stadt Staat Jowston wieder aufflammen zu lassen. Als einzige Überlebenden diese Nacht werden die beiden Protagonisten tief in die Wirren des beginnenden Krieges gezogen und durch leben all seine Schrecken. Doch der eigentlich Konflikt steht ihnen noch bevor als sich ihr Schicksal offenbart und jeder von ihnen mit einer mächtigen Rune, Riou der Bright Shield Rune und Jowy the Black Sword Rune, bedacht wird. So wie Schild und Schwert sich gegenüberstehen so gegensetztlich entwickeln sich auch die Wege der beiden Freunde im Verlauf des Spiels weiter, bis sie sich schließlich am Ausgangsort des Krieges und der Geschichte wieder gegenüberstehen.

Nicht zuletzt wegen der Tiefe und Emotionalität dieser Geschichte zählt Suikoden II immer noch zu den besten RPGs auch die Liebe zum Detail, die vielen bunten Charaktere, die Möglichkeiten Entscheidungen zu treffen die wirkliche Konsequenzen haben machen aus diesem Spiel ein Erlebnis, das niemanden unberüht lässt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki