Fandom

Suikoden-Wiki

Suikoden V

371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Disambig.png
Für die Artikel zu Suikoden V schaut in der Kategorie:Suikoden V
Suikoden V
Suikoden V.gif
Entwickler
Konami
Genre
Rollenspiel
Veröffentlichungen
Japan: 23. Februar 2006
USA: 21. März 2006
Europa: 22. September 2006
Plattformen
PlayStation 2
Verfügbare Spielmodi
Einzelspieler
Medien
1 DVD
Verfügbar in folgenden Sprachen
Japanisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch
Altersfreigabe
USK Pegi
USK6.png Keine
Angaben
Suikoden V ist der fünfte Teil der Suikoden-Reihe.Der fünfte Teil der Serie wurde in Japan am 23. Februar 2006, in den USA am 21. März 2006 und in Europa am 21. September 2006 für die PlayStation 2 veröffentlicht.
Es ist bisher der letzte Teil der Hauptserie, der erschienen ist. Das Geschehen wurde (zeitlich) wieder näher an die ersten Teile der Serie verlagert.

CharakterBearbeiten

Hauptartikel: Charakter (Suikoden V)

Auch in Suikoden V gibt es wieder die 108 Sterne des Schicksals.

NeuesBearbeiten

Talente

Neu in der Suikoden-Reihe sind die sogenannten Talentpunkte die sowohl Angriff und Magie als auch Glück, Ausdauer, Tempo, Technik, Magie Abwehr und auch Köperliche Abwehr beeinflussen können. Diese Talente kann man verbessern indem man zu einen bestimmten Laden geht oder das Talent "Kampflehrer" benutzt. So werden die Wirkungen der Talente verstärkt. Jeder Charakter kann bis zu 2 Talente erlernen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki