Fandom

Suikoden-Wiki

Wahren Königs

371Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Wahre König ist eine Art böse Gottheit. Der Orden des Einzig-Wahren-Weges sieht den Wahren König als allesumfassende Gottheit. Der Wahre König reist in der Ewigkeit umher und zerstört alle Welten, um eine einzige perfekte Welt zu schaffen. In der Welt des Wahren Königs wiederholt sich für jeden der schönste Tag in seinem Leben (es kann davon ausgegangen werden, dass der Wahre König selbst davon ausgeschlossen ist, weil er die treibende Kraft hinter alldem ist). Der Wahre König entsteht durch die Vereinigung aller Sternenträger in eine Person. Bei diesem Vorgang sterben alle Sternenträger außer demjenigen dem diese Kräfte übertragen wurden und die Tafel der Verheißung wird bis auf diesen Stern ( meist der Tenkai-Stern) unerkenntlich gemacht. Da er im Besitz sämtlicher Kräfte der Sternenträger ist, besitzt der Wahre König eine unglaubliche Macht. Besiegt werden kann er nur wenn alle Sternenträger sich vereinen ( was einen neuen Wahren König schafft) oder indem sämtliche Chroniken gegen ihn eingesetzt werden. Sieg ist vermutlich der erste der diese Technik ausprobierte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki